PZB 500
 

PZB 500 - piezobasiertes Prüfsystem

PZB 500 ist ein piezobasiertes Prüfsystem für Materialproben, Mikro- und Kleinbauteile. Durch den Einsatz piezokeramischer Festkörperprüfantriebe und hochsteifer Prüfrahmen ergeben sich folgende Möglichkeiten:

hohe Wiederholgenauigkeit und hohe Prüfdynamik

  • zyklische Versuche mit Prüffrequenzen zwischen 0,1 und 500 Hz
  •  
  • frei wählbare Signalform
  •  
  • hochpräziser Weg oder kraftgesteuerte Prüfungen

  • Zur Regelung und Messwerterfassung wird isyTest eingesetzt, das speziell für die Anforderungen der piezobasierten Prüftechnik entwickelt wurde.

  • neben quasistatischen Zug- und Druckversuchen sind auch dynamische und zyklische Versuche möglich.

  •  
  •  

 

Technische Daten

Abmessungen:        2300 x 1980 x 800 mm (HxBxT)

Probenraum

    - Höhe:                     240 mm

    - Breite:                    185 mm

    - Tiefe:                      126 mm

Nennkraft:              +/- 10 kN(Zug/Druck)

Prüffrequenz:         0,1 bis max. 500 Hz

Stellweg:                 1000 µm

Auflösung:              1 nm

Kraft:                       +/-10 kN

Die zusammengefassten Daten als PDF finden Sie hier.